SMART ROUTING

Immer den besten Preis mit der Smart-Routing-Technologie!

Smart Routing: Die beste Ausführung für Ihre Order!

Um Ihnen als Kunden größtmögliche Transparenz bieten zu können, zeigen unsere Statistiken nicht nur die ausgeführte Order an, sondern darüber hinaus auch alle Preis-Optimierungen einschließlich der ausgeführten und nicht ausgeführten Orders.

Mit dem Smart-Routing-System profitieren Sie stets von einer optimalen Orderausführung, da das System ihre Order routet und reroutet – Ihre Order wird dabei nie vergessen!

Das Smart-Routing-System sucht stets den bestmöglichen Preis für Ihr Wertpapier und wiederholt diese Suche so lange, bis Ihre Order elektronisch ausgeführt werden kann.

TWS Macintosh

Andere Smart Router routen Ihre Order und vergessen Sie danach – dies ist mit unserem Smart-Routing-System nicht der Fall. Das System überprüft die Marktverhältnisse immer wieder in höchster Geschwindigkeit und wird dabei Ihre Order bzw. Teile davon dynamisch rerouten, bis Sie letztendlich von einer optimalen Orderausführung profitieren können.

Um das Risiko einer doppelten Ausführung beim Handel von US-Optionen zu verhindern, reroutet das IB SmartRouting AutorecoverSM Ihre US-Optionen im Falle einer Störung oder einer Panne an der Börse.

Zudemwerden von unserem Smart-Routing-System auch Preisoptimierungen bei Block Orders und bei größeren Handelsvolumen unterstützt. Dabei hat das System Zugriff auf acht verschiedene Dark Pools, um vom verborgenen institutionellen Orderflow zu profitieren, der nicht über die Börse abgewickelt wird.

Um einen kostengünstigen und kundenfreundlichen Handel zu gewährleisten, berücksichtigt der Smart-Router die Gebühren und Transaktionskosten, bevor er festlegt, wohin Ihre Order im Falle einer Teilung des „Inside Markets“ über verschiedene Börsen geroutet wird. Möchten Sie als BANX-Kunde noch mehr Kontrolle über Ihre Order genießen, können Sie zudem Smart-Routing-Strategien für nicht-marktfähige Orders beim Handel von Aktien und Optionen festlegen.

Entscheiden Sie sich als BANX-Kunde für die Cost Plus Pricing-Struktur, werden Ihre nicht-marktfähigen Aktienorders folgendermaßen geroutet:

  • zur Börse mit dem höchsten Preisnachlass
  • zur gelisteten Börse (nach Symbol)
  • zur Börse mit dem höchsten Volumen, die einen Preisnachlass für zusätzliche Liquidität anbietet
  • zur Börse mit dem höchsten Volumen, die die niedrigste Gebühr für Liquidität verlangt

Beim Handel von nicht-marktfähigen Optionsorders ist es möglich, die Order zu den Börsen mit dem höchsten Preisnachlass durchzurouten.

BANX Brokerage Newsletter
BANX GmbH hat 4,68 von 5 Sternen | 28 Bewertungen auf ProvenExpert.com