BANX Depotübertrag

Warum sollte ich mein Depot transferieren?

Die Gründe für einen Transfer des Depots im Detail Ein Depot für alle Wertpapiere bringt verschiedene Vorteile mit sich: In erster Linie nimmt die Verwaltung ihrer Positionen weniger Aufwand in Anspruch, doch auch die Abwicklung der Steuererklärung wird erleichtert und Sie können von einem besseren Überblick über die Entwicklung Ihres Depots profitieren. Zu guter Letzt steht Ihnen bei Fragen zu Ihren Anlagen ein einziger Ansprechpartner zur Verfügung, der über den Stand Ihres Depots genau im Bilde ist. Um ein Depot über BANX zu übertragen, müssen Sie lediglich das unten stehende Übertragungsformular in zweifacher Ausfertigung ausfüllen und ein Exemplar an Ihre jetzige Bank und das zweite Exemplar an BANX senden. Daraufhin kümmern wir uns um die weiteren Formalitäten und Aufgaben

Depotübertrag

Wie kann ich mein Depot transferieren?

Sie können Ihr Depot von einer anderen Bank oder einem Broker innerhalb Europas transferieren, indem Sie folgendes Formular ausfüllen und es der übertragenden Bank zukommen lassen: Formular

Ist es möglich, Wertpapiere während des Übertragungszeitraumes zu veräußern?

Nein, während der Dauer des Übertrages ist es Ihnen nicht möglich, Transaktionen mit den zu übertragenden Wertpapieren abzuschließen.

Kommen Kosten für den Depotübertrag auf mich zu?

Banken in Österreich erheben teilweise horrende Kosten für den Übertrag eines Wertpapierdepots – informieren Sie dich deshalb diesbezüglich rechtzeitig bei Ihrem zuständigen Kreditinstitut. BANX setzt allerdings für den Depotübertrag keine Gebühren voraus.

Wann sollte der Depotübertrag abgeschlossen sein?

Die exakte Zeitspanne, die ein Depotübertrag in Anspruch nimmt, variiert meist von Broker zu Broker. Sie können allerdings in der Regel mit einer Zeitspanne von 5 bis 10 Bankarbeitstagen rechnen, bevor Sie Ihr Depot wieder nutzen können.

Was passiert mit dem alten Depot?

Nutzen Sie Ihr altes Depot nicht mehr, empfiehlt sich eine Löschung. Beachten Sie dabei, dass einige Broker weiterhin Gebühren auf das Depot erheben, auch wenn keine Wertpapiere mehr darüber verwaltet werden. Bietet Ihr bisheriger Broker kein Formular zur Löschung des alten Depots an, können Sie dieses auch mit einem einfachen Kündigungsschreiben löschen.

Jetzt Depot-Übertrag ausfüllen und BANX per E-Mail, Fax oder Post zusenden

Hier finden Sie den Depot-Übertrag als PDF zum direkten Download.

BANX Brokerage Newsletter
BANX GmbH hat 4,68 von 5 Sternen | 28 Bewertungen auf ProvenExpert.com